logo_miteinander

Miteinander.
Freiwilligenbörse Ratingen e.V.
Düsseldorfer Str. 40
40878 Ratingen
Telefon :
02102 / 7116-854 /-859

info(at)freiwilligenboerse-ratingen . de
www.freiwilligenboerse-ratingen.de

Öffnungszeiten:
Dienstag 10.00-12.00 Uhr
Donnerstag 16.00-18.00 Uhr


logo skf
logo kinderschutzbund
logo awo
logo neanderdiakonie
logo drk
logo caritas
logo wapp Ratingen
logo ratingen schriftzug

logo Arsatec 600dpi

Weiterbildungsangebote der
Miteinander.Freiwilligenbörse Ratingen e.V.
1.und 2. Halbjahr 2017

  • Do., 18.5.2017, Erfahrungsaustausch der Ehrenamtlichen
  • Do., 6.7.2017, Fit im Kopf - Gehirnjogging gegen Gedächtnislücken
  • Do., 14.09.2017 Ehrenamt in Ratingen – Information u. Erfahrungsaustausch
  • Do., 12.10.2017 Feedback geben und Feedback nehmen
  • Do., 19.10.2017 Wohnen im Alter - Frühzeitig planen
  • Do., 09.11.2017 Was treibt Sie an?
  • Do., 23.11.2017 Erfahrungsaustausch der Ehrenamtlichen und Interessierten

     

     

     

    Do., 23.11.2017 - 17:00 – 18:30 Uhr
    Erfahrungsaustausch der Ehrenamtlichen und Interessierten
     

     

    Workshop
    Dorit Schäfer/ Petra Hunger

    Teilnehmer/innen: 20 - 25 Personen

    entgeltfrei

    Ort:
    Miteinander.Freiwilligenbörse Ratingen e.V.,
    Düsseldorfer Str. 40, Konferenzraum

    Anmeldung erforderlich unter:
    Tel. 02102 /  7116-854 o. 859

    oder per Email an: info@freiwilligenboerse-ratingen.de
     

     

    Zu diesem Abend sind ehrenamtlich aktive Bürger/innen eingeladen, sich in lockerer Runde auszutauschen:

    Welche Erfahrungen habe ich gemacht bei meiner ehrenamtlichen Arbeit?

    Wo gab es Probleme und wie bin ich damit umgegangen?

    Wer hat ähnliche Dinge erlebt und hat Tipps für mich?

    Wo und auch mit wem habe ich Positives in diesem Ehrenamt erlebt?

    Wobei könnte es aber auch Verbesserungen geben beim ehrenamtlichen Engagement?

    Herzlich willkommen sind zu diesem Erfahrungsaustausch auch Gäste, die Interesse am Ehrenamt haben. Für sie gibt es zahlreiche Informationen durch die Gespräche und den Erfahrungsaustausch, was eine Entscheidung für eine ehrenamtliche Tätigkeit erleichtern kann.