free site templates
Mobirise

Jeder junge Mensch verdient eine Chance, manchmal braucht es auch eine zweite. 

Dafür setzen wir uns ein, die ehrenamtlichen Ausbildungspaten
Die Berufswelt ist komplexer geworden; für junge Menschen ist sie oft schwer durchschaubar. Häufig fehlt es im sozialen Umfeld aus ganz unterschiedlichen Gründen an Gesprächspartnern und Inputgebern.
Hier setzt die Arbeit eines Ausbildungspaten an:
Er / sie übernimmt die Aufgabe, einen jungen Menschen auf der Schwelle von der Schule zum Beruf bis zum Ausbildungsabschluss mit Rat und Tat zu begleiten.
Interessiert ?

Mobirise

Was wir wollen

Mit den ehrenamtlichen Ausbildungspaten soll in Ratingen die Situation von Jugendlichen, die eine berufliche Ausbildung beginnen möchten, verbessert, die Ausbildungsquote erhöht und die Abbrecherquote verringert werden. Die Teilnahme an dem Projekt steht grundsätzlich jedem Jugendlichen offen. Besonders möchten wir aber Jugendliche fördern, die nach dem Hauptschulabschluss in eine Ausbildung starten wollen.

Mobirise

Was wir tun

Ausbildungspaten bieten als „hilfreiche Dritte von außen“ den Schülern/innen Rat und Unterstützung an

• zur Erreichung eines qualifizierten Schulabschlusses
• bei der Berufswahl und Ausbildungsplatzsuche sowie im Bewerbungsprozess
• während der Ausbildung

Dabei
• fördern und fordern sie ihre Klienten
• unterstützen bei der Prioritätensetzung
• helfen zielgerichtet bei der Organisation des persönlichen Umfeldes.

Mobirise

Was Sie dafür brauchen

Was Sie dafür brauchen

Das könnte Sie schon interessieren?

Aber Sie fragen sich jetzt vielleicht: „Braucht man dafür nicht eine pädagogische Ausbildung, jahrelange Erfahrung in der Ausbildung, usw...?“

Schadet sicher alles nicht, aber was Sie wirklich brauchen ist

• Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
• Begeisterungsfähigkeit und Selbstmotivation
• Aktive Kommunikation
• Offenheit, Einfühlungsvermögen und Lernfähigkeit
• Ausdauer, Gelassenheit und Geduld
• eine gewisse Frustrationstoleranz („dickes Fell“)

Und niemand wird im Patenamt allein gelassen. Sie werden Teil eines Teams von Gleichgesinnten, dass sich regelmäßig trifft, um Erfahrungen auszutauschen und einander kollegial zu helfen.





Erfahrungsbericht eines Ausbildungspaten

Mobirise
Adresse

Miteinander.
Freiwilligenbörse-Ratingen e.V.
Düsseldorfer Str. 40
40878 Ratingen

            

Kontakt

Email:
info (at) freiwilligenboerse-ratingen .de

Telefon:
02102 7116-854 / -859                    
Sprechzeiten:
Dienstag 10-12 Uhr
Donnerstag 16-18 Uhr